News
Hier finden sie das neueste

Best Practice

Storytelling, begleitet von communication matters

Jugendliche mit Migrationshintergrund erzählen in „profil“, ORF und Co ihre Geschichte Das Stipendienprogramm START-Wien unterstützt besonders engagierte Jugendliche mit Migrationshintergrund auf ihrem Weg zur Matura. Sie alle sind kultur-, umwelt- oder gesellschaftspolitisch engagiert und wollen erfolgreich ihre Ausbildung mit dem Ziel Matura absolvieren. Denn Bildung ist für viele ein wichtiger Schritt zur Integration und erhöht […]

Bild2_Mike
Weiterlesen
Event

Schaffen wir das?!

Flüchtlinge in Österreich und Europa – wie sich in wenigen Monaten ein Meinungsbild verändert hat … Es wurde zwar schon viel geredet – aber es gibt noch viel zu sagen! Um das aktuell so intensiv wie kontroversiell diskutierte Thema einer genaueren Betrachtung zu unterziehen, widmeten communication matters und SORA der Flüchtlingsthematik einen Abend im Rahmen […]

Weiterlesen
Best Practice

Plattform für ein modernes Urheberrecht

communication matters sorgt für klare Regeln Auch 2015 setzte sich die von communication matters im Bereich der Public Affairs betreute Plattform für ein modernes Urheberrecht intensiv für eine vertretbare Lösung beim Thema Urheberrechtsabgaben in Österreich ein. Das Engagement der Initiative und die konstruktive Auseinandersetzung mit allen Beteiligten lieferten schließlich positive Ergebnisse…

Plattform_
Weiterlesen
Trends

Balkanisierung und Banalisierung

So entwickeln sich Online-News – am Beispiel Spanien Neuigkeiten und Nachrichten werden über soziale Medien und Online-Kanäle verbreitet und sind für AbonnentInnen und Interessierte jederzeit abrufbar. Möglichst viel Information in möglichst kurzer Zeit wird zum obersten Ziel von Medien. Glaubwürdigkeit, Authentizität und Qualität dieser Nachrichten sind aber durchaus kritisch zu betrachten. Recherchetiefe haben nur mehr […]

Online_News_groß
Weiterlesen
New Business

Starker Jahresbeginn – wir freuen uns auf mehr!

Mit spannenden Projekten und Auftraggebern hat das Jahr 2016 begonnen. So unterstützen wir seit Februar aspern Die Seestadt Wiens (Wien 3420 Aspern Development AG) im PR-Bereich. Vor wenigen Tagen hat auch die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) begonnen. Und die im Herbst begonnene Zusammenarbeit mit der WSK Bank AG läuft ebenfalls äußerst zufriedenstellend…

NewBusiness
Weiterlesen
1 2 3




Unser Politikreport wird per Post verschickt, darum bitten wir Sie Ihre Adresse einzutragen:




Alle Leistungen

Auf einen Blick